Mittwoch, 18. September 2013

Eine italienische Diva im exotischen Gewand: Kokos-Panna Cotta mit Himbeersauce


-Zack-
Der Herbst ist da.
Einfach so.
Über Nacht.
Ohne große Ankündigung.

Was der Sommer 2013 dem Herbst vorgemacht hat,
macht dieser einfach nach.
Keine Chance,
dem Sommer 'Auf Wiedersehen' zu sagen,
denn er ist schon weg.

Aber da hat der Herbst nicht
mit mir gerechnet:
Ich lasse den Sommer nicht
einfach so von dannen ziehen,
ohne mich für die vielen Sonnenstunden,
zahllosen Sommerabende im Garten
und für meine beißgeliebten Früchtchen
zu bedanken.

Deswegen habe ich die italienische Diva
des Dolci-Buffets
in ein exotisches Gewand gesteckt
und habe es zusammen mit unserem Besuch,
in Gedenken an die schönen Sommerstunden,
weg geschlemmt!


















Kokos-Panna Cotta
mit
Himbeersauce

1 Vanillestange
300 g Schlagsahne
300 ml Kokosmilch
75 g Zucker
3 Blatt weiße Gelatine

250 g Himbeeren
5 El Puderzucker
Spritzer Zitronensaft

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Vanillestange halbieren und das Mark herauskratzen.
Beides mit der Sahne,Kokosmilch und Zucker
15 Minuten
 bei kleiner Hitze einköcheln.

Vanillestange entfernen und die ausgedrückte Gelatine
in die heiße Sahnemischung rühren.
Wenn die Creme zu gelieren beginnt,
nochmals umrühren
und anschließend auf kleine Dessertgläser verteilen.
Mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Himbeere waschen
Zusammen mit Puderzucker und Zitronensaft pürieren.
Sauce auf die Panna Cotta geben
und Servieren.

Tipp:
Die Himbeersauce durch ein feines Sieb streichen,
dann knirscht es nicht so zwischen den Zähnen!
(Man lernt ja auch dazu!)
;-)




Regen-von-oben-aber-Sonne-im-Herzen-Grüße
und
Salut... Eure mellimille


Kommentare:

  1. Liebe Melli,
    Wenn Du das mit UPS verschickst, was glaubst Du, wie schnell ist so ein Glas bei mir?
    Soooo lecker!
    Da hätt' ich jetzt wirklich gerne eines...
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahaha....
      ich glaube, wenn ich mich ins Auto setze und zu Dir fahre, hast du die Panne Cotta schneller !
      Ups braucht immer so seine Zeit! ;-)

      Löschen
  2. Und auf dem Weg zu Andrea kann der UPS-Mann direkt bei mir zwischenstoppen, find ich mal so. Ich liebe alles mit Kokos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Persis,
      bei Dir werde ich wohl den Ups-Mann als Zwischenhändeler benötigen.
      Bis ich bei Dir bin, hat die Panne Cotta einen Stich und mein Autotank ist kurz vor dem Verdursten....
      Schade!

      Löschen